LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Hubwagen mit WLAN-Waage

Wiegt schon beim Transport 

Wiegt schon beim Transport 

Der Gabelhubwagen mit WLAN-Waage spart Arbeitszeit ein. Dank integrierter Wägetechnik wiegt das System schon beim Transport. Zeitgleich zur Wiegung werden die Gewichtswerte automatisch im ERP-System des Betriebs gespeichert – ein Vorgang, der einerseits eine exakte und fehlerfreie Dokumentation ermöglicht und darüber hinaus gleich mehrere Arbeitsschritte auf einmal eingespart: Den Transport der Ware zum Abwiegen an einer fest installierten Waage, das Notieren der Wägedaten und das spätere Nachtragen in EDV-Programme.

Trotz Zeitersparnis genaue Wägungen 

Der Gabelhubwagen mit WLAN-Waage ist einfach in Gebrauch und Handhabung. Trotz Zeitersparnis liefert das Gerät genaue Wägungen. Austauschbare wiederaufladbare Batterie. Auch mit integriertem Thermo-Drucker und in eichfähiger Ausführung mit zwei Wägebereichen erhältlich.

Ideal für Warenannahme und Lager 

Ideal für den Einsatz in Warenannahme und Lager - sowohl im industriellen als auch im landwirtschaftlichen Bereich. Die Gewichtsanzeige mit feuchtigkeitsgeschütztem Edelstahl-Gehäuse in IP65 ist einfach zu reinigen und resistent in rauen und ätzenden Umgebungen.

Bei Spargelbauer Böser in Forst wiegen DEW-Hubwagen mit integrierten Funkwaagen (die Vorläufermodelle des aktuellen DEW-Hubwagen mit WLAN-Waage) die Spargel-Paletten schon auf dem Weg ins Kühlhaus.

Spargelbauer Böser: „Das System vereinfacht die Abläufe. Die Lkws sind bei der Anlieferung flexibler, müssen nicht immer die gleiche Stelle anfahren, an der abgewogen wird. Die Paletten werden jetzt auf den Hubwagen verladen und dann direkt ins Kühlhaus transportiert.“

Kontrastreiches LCD-Display

Hubgewicht
Max. Hubgewicht: 2.000 kg.

Genauigkeit
+/- 0,1% des max. Wägebereichs in der internen Version.
+/- 0,05% des max. Wägebereichs in der geeichten Version "M".

Gabelabmessungen
1150x550x85mm.

Gewicht
ca. 125 kg.

Tragrahmen
aus Stahl, Mechanik einbrennlackiert

Leiterräder und doppelte Lasträder
mit Verkleidung aus Polyurethan

Wägezellen
4 Edelstahl-Wägezellen in IP68 für die geeichte Ausführung und 4 Aluminium-Wägezellen in IP67 in der Version für innerbetriebliche Anwendungen

Gewichtsanzeige
mit feuchtigkeitsgeschütztem Edelstahl-Gehäuse in IP65, einfach zu reinigen und resistent in rauen und ätzenden Umgebungen

Display
Großes kontrastreiches LCD-Display Höhe 25mm, bestens geeignet auch bei schwierigen Lichtverhältnissen

Tastatur
Feuchtigkeitsgeschützt mit 17 Funktionstasten, Konfiguration, Kalibrierung und Diagnostik programmierbar mit Tastatur oder DINITOOLS am PC

Batterie
Austauschbar und wiederaufladbar, ist auf dem Dom des Gabelhubwagens montiert

Betriebsdauer
ca. 80 Stunden (Dauerbetrieb), bis einen Monat bei nicht typischem Dauergebrauch mit automatischer Selbstabschaltung, programmierbare Selbstabschaltung (Batterie-Sparfunktion), Batterie-Statusanzeige,
Batterieladegerät 230 VAC 50 Hz, serienmäßig

Schnittstellen
Bidirektionaler Port RS232/C, konfigurierbar für den Anschluss eines Druckers, auch mit kundenspezifischem Ausdruck, Bidirektionaler Port RS232/C, konfigurierbar für PC, Funkübertragung oder Laptop, IR-Eingang für Fernbedienung

Drucker
Thermodrucker in den Versionen TPWLKP und TPWLKPM, Komplett mit Kalender / Uhrzeit

Wählbare Funktionen
Der Anwender kann die Betriebsarten direkt über die zugeordnete Taste* auswählen:
- Anzeige mit hoher Auflösung x 10
- Präzisionswägung mit vorübergehender Neukalibrierung über ein Prüfgewicht (für internen Werkseinsatz)
- Netto / Brutto < BR> - Lb-Kg-Umschaltung
- Freier Umrechnungsfaktor (für Zählersysteme, Durchflussmesser usw.)
- Gewichtssummierung
- Rezeptur
- +/- Wägung mit schneller Soll- und Schwellenwert-Eingabe
- Prozentwiegen
- Stückzähler
- Haltefunktion

"Alibispeicher" und "Schwellenwerte" stehen in Kombination mit der erforderlichen Betriebsart zur Verfügung und werden bei Installation der entsprechenden Optionskarte automatisch aktiviert.

Der Zugriff auf das Anwender-Menü erfolgt über die Taste * zur Einstellung von Wägefilter, Datum und Uhrzeit, Sollwert und Taragewicht, auf die der Anwender durch Eingabe eines programmierbaren Zugangspasswortes zugreifen kann.

* Die Tasten für den Menü-Schnellzugriff können durch eigenes Passwort verriegelt werden.


Waagenanzeige mit Zehnertastatur und Tara-Voreinstellung 

Maxi-Gewichtsanzeige


Alle Infos kompakt zum Downloaden 


Kontakt

Kleiner Plom 4
76275 Ettlingen
Telefon: +49(0)7243 / 71 620
Email: info@dew-waagen.de


Angebot anfordern
»

 

 

NACH OBEN