LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Cloud Scales 

Smart und vernetzt -
digitale Waagen für die Industrie 4.0

 

Cloud Scales - So einfach und günstig ist Digitalisierung 

Wir verbinden digitale Waagen über Netzwerke mit Maschinen und Produkten. So machen wir Abläufe und Prozesse schlank und effizient.

Mit den Cloud Scales - unserer neuen Generation von smarten Industriewaagen - gehen wir noch einen Schritt weiter. Die Konnektivität unserer Waagen ist jetzt um ein Vielfaches verbessert. 

  • Die neue Vernetzung unserer digitalen Waagen verfügt über eine Schnittstelle, die eine direkte und einfache Anbindung an alle fremden IT-Systeme möglich macht
  • sie ist noch günstiger und ausbaufähig (z.B. mit Chipleser, Display)
  • sie verbraucht deutlich weniger Energie
  • die Konfiguration über ein Web-Interface ist einfach und intuitiv bedienbar

Neuheit - Do-It-Yourself-Baukasten für die Industrie 4.0 

Alle smarten Industriewaagen der DEW lassen sich direkt mit der Cloud cony.io unseres Kooperationspartners cony verbinden. Hier können die Wiege-Werte mit den Daten von weiteren smarten Geräten sowie mit Daten aus Software-Programmen verknüpft werden.

Das kann cony.io:

  • Daten abspeichern
  • Daten an einen beliebigen Dienst (z.B. Tabellenkalkulation) weiterleiten
  • Auf Basis von Datenauswertung selbständig Entscheidungen treffen und Aktionen durchführen (z.B. Befehl für Kontroll-Signale geben).

Für seine persönliche Cloud kann der Kunde wie aus einem Baukasten unterschiedliche Funktionen selbst auswählen und kombinieren - zugeschnitten auf seine ganz individuellen Bedürfnisse. Die Konfiguration ist dabei so einfach und intuitiv, dass keine fremde Hilfe notwendig ist.

Vorteil für die Anwender - günstige Automatisierung von Prozessen 

Selbst bisher teure und komplizierte Funktionen wie die Automatisierung von Prozessen sind so günstig wie nie -  Industrie 4.0 nach dem Baukastenprinzip.


Cloud cony.io - Vernetzung von Waagen und digitaler Welt 

Alle smarten Industriewaagen der DEW lassen sich direkt mit der Cloud cony.io unseres Kooperationspartners cony verbinden. Hier können die Gewichts-Werte der Waagen mit den Daten von weiteren smarten Geräten sowie mit Daten aus Software-Programmen verknüpft werden.


Ablauf

  • Waage wiegt und leitet die Gewichts-Werte an cony.io weiter
  • cony.io speichert die Daten ab, leitet sie an einen beliebigen Dienst (z.B. Tabellenkalkulation) weiter
  • oder trifft auf Basis von Datenauswertungen (z.B. Vergleich von Werten) selbständig Entscheidungen und löst Aktionen aus (z.B. Befehl an Leuchten zur Auslösung von Kontroll-Signale oder an Roboter zur Prozess-Steuerung )
  • oder gibt das Ergebnis von Datenauswertungen (z.B. Vergleich von Werten) an ein fremdes System weiter (z.B. Google Spreadsheets)
  • oder cony.io erfaßt Nutzer und Objekt und gibt das Ergebnis an ein fremdes System weiter (z.B. Google Spreadsheets)


Mögliche Verknüpfungen über cony.io

  • Waagen
  • Roboter
  • NFC-Chips
  • Tabellenkalkulation (von Google)
  • Anzeigen / Buttons / Listen aus der cony-App
  • Signalleuchten
  • automatisierte Flurförderzeuge (cony.io kann Aktionen der Förderzeuge auslösen wie Start, Stop, Ware abholen sowie Fehlermeldungen weitergeben)
  • Sensoren (z.B. Regal-Beschädigungssensoren sowie Sensoren für Entfernung, Annäherung und Lichtschranken)
  • GPS-Position über Tracker
  • Wetter
  • Smartwatch
  • Bilderkennung mit Deeplearning (die Waage erkennt, was sie wiegt)


Das ist neu

Für seine persönliche Cloud kann der Kunde über die cony-App wie aus einem Baukasten unterschiedliche Funktionen selbst auswählen und kombinieren - zugeschnitten auf seine ganz individuellen Bedürfnisse. Die Konfiguration ist dabei so einfach und intuitiv, dass keine fremde Hilfe notwendig ist.

Die cony-App steht in Kürze im Google Play Store und im Apple App Store zum Downloaden bereit und kann im Anschluss mit dem persönlichen cony-Account verknüpft werden. In der App werden dann die möglichen Funktionen angezeigt, die sich der Nutzer individuell zusammenstellen kann (z.B. Gewichtsanzeige oder Auslesen von NFC-Chips zur Personalisierung von Gewichts-Werten).


Vorteile für den Anwender

  • Datenspeicherung in Echtzeit
    Die Waage kann ihre Wiege-Werte unmittelbar und drahtlos in cony.io übertragen und dort in Echtzeit speichern. Ein Vorgang, der gleich mehrere Arbeitsschritte auf einmal eingespart: Der Transport der Ware zum Abwiegen an einer fest installierten Waage, das Notieren der Wägedaten und das spätere Nachtragen in EDV-Programme entfällt. Das bedeutet: Nie wieder Zettelwirtschaft mit Belegen, die stundenlang in die Betriebs-EDV übertragen werden müssen!
  • Übersichtliche Dokumentation
    In einer übersichtlichen Webplattform können alle Wiegevorgänge eingesehen und an eine Tabellenkalkulation (z.B. Microsoft Excel) weitergegeben werden. Natürlich können auch bestehende Warenwirtschafts- und Abrechnungssysteme angeschlossen werden.
  • Nachweisbarkeit
    Die Datenspeicherung in Echtzeit ermöglicht eine exakte, fehlerfreie und nachweisbare Dokumentation -  Manipulation ausgeschlossen. Nach Wunsch können die Wiege-Werte im Moment der Erfassung auch personalisiert werden durch die Identifikation mit einem handelsüblichen NFC-Chip (z.B. als Armband).
  • Automatisierung von Prozessen - einfach und günstig wie nie
    Der Kunde kann nach dem Baukastenprinzip die Funktionen von cony.io selbst auswählen und kombinieren. Das macht selbst bisher teure und komplizierte Funktionen wie die Automatisierung von Prozessen so günstig wie nie. Industrie 4.0 nach dem Baukastenprinzip - einfacher und günstiger war Digitalisierung noch nie.


Anbindung smarter DEW-Waagen auch an alle fremden IT-Systeme möglich

Neben der Anbindung an die Cloud cony.io unseres Kooperationspartners können die Cloud Scales - unsere neue Generation von smarten Industriewaagen - dank verbesserter Konnektivität auch an alle fremden IT-Systeme angeschlossen werden. 

  • Die neue digitale Vernetzung unserer Wägetechnik verfügt über eine Schnittstelle, die eine direkte und einfache Anbindung an alle fremden IT-Systeme möglich macht
  • sie ist noch günstiger und ausbaufähig (z.B. mit Chipleser, Display)
  • sie verbraucht deutlich weniger Energie
  • die Konfiguration über ein Web-Interface ist einfach und intuitiv bedienbar

 

Prozess-Automatisierung - Doppelt-Kontrollwaage steuert Roboter

Für zeitsparende und effektive Produktion: Die Doppelt-Kontrollwaage kann über Anbindung an Roboter Prozesse steuern. Besonders intuitiv, einfach und kostengünstig ist die Kooperation mit kollaborativen Robotern, die wir mit unserem Kooperationspartner Rethink Robotics GmbH umsetzen (Foto: kollaborativer Roboter Sawyer). Kollaborative Roboter wie der Sawyer können mithilfe einiger einfacher Arbeitsschritte und intuitiver Software durch Bediener ohne Vorkenntnisse programmiert werden. Zudem benötigen sie dank integrierter Kraftsensoren keine Schutzumhausung, sondern unterbrechen bei Kontakt mit dem Menschen ihre Arbeit.

Vorteil - effektivere Produktionsprozesse 

Dadurch können Mitarbeiter von monotonen Arbeiten, wie beispielsweise dem ausgestellten Be- und Entladen der Waagen, entlastet und produktiver eingesetzt werden, Die Wägebrücken kommunizieren hierbei über I/O- Signale mit dem Sawyer und liefern Informationen darüber, welche Wägebrücke frei und welche in Verwendung ist, sowie darüber, ob das Messergebnis gut oder schlecht ausgefallen ist. Das Sortieren in den entsprechenden Kleinladungsträger (KLT) übernimmt nach erfolgreicher Messung wiederum der Sawyer. 

Mobile Waagen - Wiegen schon beim Transport

Dank integrierter Wägetechnik wiegen unsere mobilen Systeme schon beim Transport. Zeitgleich zur Wiegung werden die Gewichtswerte automatisch im ERP-System des Betriebs gespeichert. Ideal für den Einsatz in Warenannahme und Lager - sowohl im industriellen als auch im landwirtschaftlichen Bereich. Die Gewichtsanzeige mit feuchtigkeitsgeschütztem Edelstahl-Gehäuse in IP65 ist einfach zu reinigen und resistent in rauen und ätzenden Umgebungen.

Vorteile - Einsparung mehrerer Arbeitsschritte 

Ein Vorgang, der einerseits eine exakte und fehlerfreie Dokumentation ermöglicht und darüber hinaus gleich mehrere Arbeitsschritte auf einmal eingespart: Den Transport der Ware zum Abwiegen an einer fest installierten Waage, das Notieren der Wägedaten und das spätere Nachtragen in EDV-Programme.


Ernte digital - Waagenanzeige D110 wiegt schon auf dem Feld 

Unsere Cloud-Scale D 110 überträgt das Erntegewicht unmittelbar und drahtlos in die Daten-Cloud unseres Kooperationspartners cony. Hier werden die Wiege-Werte in Echtzeit gespeichert und auf einer Webplattform in einer übersichtlichen Dokumentation aufbereitet. Ein Smartphone kann optional als Anzeige der dokumentierten Wiege-Werte dienen. Außerdem werden die Wiegewerte personalisiert - das heißt, dem entsprechenden Erntehelfer zugeordnet. Fehlerfrei Entlohnung garantiert! Und das alles erreichen Sie mit geringem Aufwand: Neben der Ernte-App der DEW per günstigem Abo benötigen Sie nur die Cloud-Scale D 110 aus hochwertigem Edelstahl.

Vorteile

Datenspeicherung in Echtzeit - Die Ernte kann schon auf dem Feld gewogen werden – direkt nach dem Abernten. Ohne den Aufwand zusätzlicher Arbeitszeit und vor allem mit Garantie auf exakte Übertragung und automatische Dokumentation. Das bedeutet: Nie wieder Zettelwirtschaft mit Belegen, die stundenlang in die Betriebs-EDV übertragen werden müssen!

Übersichtliche Dokumentation - In einer übersichtlichen Webplattform können alle Wiegevorgänge eingesehen und an eine Tabellenkalkulation (z.B. Microsoft Excel) weitergegeben werden. Natürlich können auch bestehende Warenwirtschafts- und Abrechnungssysteme angeschlossen werden.

Nachweisbare Entlohnung - Im Moment der Speicherung werden die Wiegewerte außerdem personalisiert. Fehlerhafte Entlohnung ausgeschlossen! Und das geht so: Nachdem die Waage das Erntegewicht erfasst hat, identifiziert sich der Erntehelfer mit einem handelsüblichen NFC-Chip (z.B. als Armband) berührungslos am Smartphone mit cony-App. Sofort wird der Name des Erntehelfers dem Wiegewert zugeordnet und gespeichert.

 

Alle Infos kompakt zum Downloaden 


Kontakt

Kleiner Plom 4
76275 Ettlingen
Telefon: +49(0)7243 / 71 620
Email: info@dew-waagen.de


Angebot anfordern
»

 

 

NACH OBEN